FIA FORMEL E: DS TECHEETAH STARTET UNTER BESTEN VORAUSSETZUNGEN IN MARRAKESCH

download-pdf
download-image
download-all
Do, 10/01/2019 - 08:30

Das neue Team DS TEECHETAH hatte einen großartigen Start in die FIA Formel E-Saison 2018/2019. Beide Piloten schlossen das erste Rennen mit Plätzen unter den Top 5 ab. Aktuell führt DS TEECHETAH die Teamwertung an und ist bestens vorbereitet, um am 12. Januar 2019 auf dem Stadtkurs von Marrakesch zu starten.



Im dritten Jahr in Folge kehrt die FIA Formel E-Meisterschaft auf den Circuit International Automobile Moulay El Hassan zurück – nahe der Medina und ihren weltberühmten Souks. Der 2,99 Kilometer lange Stadtkurs folgt der nach dem Kronprinzen von Marokko benannten Strecke, bevor er durch die Straßen des modernen Hotelviertels von Marrakesch führt. Mit Blick auf das Atlasgebirge, die Jahrhunderte alte Mauer der Hauptstadt sowie die Boxengasse erleben die Zuschauer an der Rennstrecke den DS E-TENSE FE19.

Mark Preston, Teamchef DS TECHEETAH: „In Ad Diriyah sind wir erstmals als neues Team aufgetreten und haben ein wirklich gutes Rennen erlebt. Sicherlich hatten wir unsere Schwierigkeiten und durften auch so ziemlich jedes Hindernis meistern. Jedoch hat DS TECHEETAH ein Spitzenergebnis erzielt. Unser neuer Team-Manager David Clark verdient dabei eine besondere Anerkennung: Zwei ausgefallene Trainingssitzungen, viele neue Regelungen zur neuen Saison und die Neuorganisation des Qualifyings – erschwerende Umstände für den Saisonstart. Dennoch gelang es ihm, das Team auf praktische und professionelle Weise zu leiten. Nun richtet sich unser Blick auf den ePrix in Marrakesch. Es ist ein Vorteil, dass wir den Kurs kennen, diesmal gehen wir aber erstmalig mit dem neuen Rennwagen an den Start.“

Jean-Éric Vergne: „Im ersten Rennen knapp vor dem Sieg zu stehen, treibt mich jetzt an, noch erfolgreicher zu sein. Darauf liegt mein Fokus. Ich hoffe, dass wir Marokko in diesem Jahr mit einem Sieg verlassen werden. Wir haben noch einen weiten Weg vor uns und müssen auch im weiteren Saisonverlauf hochkonzentriert sein.“

André Lotterer: „Ich freue mich darauf, wieder in Marrakesch zu sein und möchte in diesem Jahr ein besseres Ergebnis erzielen. In Ad Diriyah haben wir unter Beweis gestellt, dass wir mithalten können. Die Saison ist aber noch lang und wir rechnen mit weiteren spannenden Rennen. Die Formel E hat in Sachen Rennqualität und Unterhaltungswert ein neues Niveau erreicht. Den Aufstieg dieser Meisterschaft mit anzusehen, macht einfach Freude.“

In Österreich strahlt der Fernsehsender Eurosport das Rennen am 12. Januar, ab 16.00 Uhr, live aus. Das ZDF sendet einen Livestream ab 15.55 Uhr: www.zdf.de/sport/.

 

Links:
www.dsautomobiles.at
https://www.dstecheetah.com/
www.facebook.com/AustriaDS
https://twitter.com/DS_Official
https://twitter.com/DS_Performance

 

Kontakt:
DS Automobiles in Österreich
Presseseite: https://at-media.dsautomobiles.com/
Mag. Christoph STUMMVOLL, MBA
Leitung Public Relations
Tel.: 0676-83 494 300
christoph.stummvoll@mpsa.com

 

ÜBER DS AUTOMOBILES

DS Automobiles wurde 2015 in Paris gegründet und lässt die Tradition des französischen Premium-Automobils wieder aufleben. Die Premiummarke ist inspiriert vom Pariser Savoir-faire und lässt die von der DS aus dem Jahr 1955 geerbten Werte Innovation und Individualität fortbestehen. DS Automobiles betritt somit ein neues Terrain auf dem Markt für Premiumautomobile.

Der SUV DS 7 CROSSBACK ist das erste Modell der zweiten Generation von DS Automobiles. Er bildet den Auftakt für fünf weitere Modelle, die bis 2022 präsentiert werden. Bereits im September 2018 stellte DS Automobiles den neuen kompakten SUV DS 3 CROSSBACK mit einer rein elektrisch angetriebenen Version vor.

Der ab 2019 erhältliche DS 7 CROSSBACK E-TENSE 4x4 mit Hybridantrieb und der e-DS 3 CROSSBACK – das erste rein elektrisch angetriebene DS Modell – markieren zudem den Startschuss für die konsequente Elektrifizierung aller Modelle.

Alle DS Modelle zeichnen sich durch avantgardistisches Design, Raffinesse mit Liebe zum Detail sowie fortschrittliche Technologien und dynamischen Komfort aus.

Für ihre anspruchsvollen Kunden, die sich individuelle Betreuung und Exklusivität wünschen, hat DS Automobiles ONLY YOU entwickelt – ein Programm exklusiver Serviceleistungen für ein einzigartiges Markenerlebnis.

DS Automobiles wird in besonderen DS Stores sowie DS Salons präsentiert. Im ersten Halbjahr 2018 wurden weltweit 140 Showrooms eröffnet. Bis Ende Juni 2018 zählte die Marke 340 geöffnete Standorte, darunter der Flagship-Store, die DS WORLD PARIS in der 33 rue François I. 

www.dsautomobiles.at

 

ÜBER DS TECHEETAH

Das Formel E-Team TECHEETAH ist ein chinesisches Motorsportteam. Der Rennstall gehört SECA (Shanghai) Limited.

In der vergangenen Saison der FIA Formel E-Meisterschaft hat TECHEETAH mit Jean-Éric Vergne den Titel in der Fahrerwertung erobert. Dank der guten Leistung des Teamkollegens André Lotterer konnte sich der Rennstall auch den zweiten Platz in der Teamwertung sichern. Ab der Saison 2018/2019 geht TECHEETAH in Partnerschaft mit DS Automobiles an den Start der rein elektrisch angetriebenen Motorsportserie und startet als Team DS TECHEETAH.

 

ÜBER CHINA MEDIA CAPITAL (CMC)

China Media Capital (CMC) wird von seinem Gründer Ruigang Li geleitet. Er gehört zu den wichtigsten Investoren und Managern der Medien- und Unterhaltungsindustrie in China und auch weltweit. CMC kann diverse Referenzen vorweisen. Der Konzern hat Marktführer in der Medien- und Unterhaltungsindustrie gegründet oder an deren Gründung mitgewirkt. Zum Tätigkeitsfeld gehören Internet und mobiles Internet, Kino, Fernsehen, Musik, Sport, Unterhaltung, Finanzmedien, Finanzdatendienste, Online-Videos, intelligentes Fernsehen, soziale Netzwerke, Spiele, Online-Bildung, e-Commerce, O2O, …

 

ÜBER SECA

Das Unternehmen Seca mit Sitz in Shanghai setzt in China Maßstäbe in Management und im Sportmarketing. Seca ist insbesondere bei der Vertretung von Sportlern, der Organisation von Veranstaltungen und der Vermarktung von Inhalten tätig. China Media Capital (CMC) Holdings und Yao Ming, Member Hall of Fame NBA, gehören zu den Investoren des Unternehmens.

Scroll