FIA FORMEL E: DS TEECHETAH WILL IN MEXIKO PUNKTE EINFAHREN

download-pdf
download-image
download-all
Mi, 13/02/2019 - 10:15

DS TECHEETAH ist auf dem Weg nach Mexiko-Stadt und will beim vierten Rennen der Saison 2018/2019 in der FIA Formel E-Meisterschaft weitere wertvolle Punkte gewinnen.



Mexiko-Stadt befindet sich in der Sierra Volcánica Transversal und liegt auf einer Höhe von 2.500 Metern über dem Meeresspiegel. Der ePrix umfasst 17 Kurven auf einer 2,1 Kilometer langen Strecke des Autódromo Hermanos Rodriguez – einer kürzeren Variante des Formel 1-Kurses, die auch durch das Baseball-Stadion führt.

Mark Preston, Teamchef DS TECHEETAH: „Die Strecke in Mexiko hat uns in der letzten Saison Schwierigkeiten bereitet, die wir in diesem Jahr vermeiden möchten. Somit haben wir unsere Vorgehensweise noch einmal überarbeitet. Wir möchten mit unseren Erwartungen für dieses Rennen vorsichtig sein. Klar ist aber, dass wir Punkte gewinnen und uns wieder an die Spitze der Rangliste hocharbeiten wollen.“

Jean-Éric Vergne: „Mexiko ist ein neuer Anfang für mich. Mein vorzeitiges Ausscheiden in Santiago beendete meine Serie mit Punktgewinnen in 20 aufeinanderfolgenden Rennen. Jetzt fängt alles wieder bei null an. Ich bin dementsprechend äußerst motiviert. Die Strecke in Mexiko-Stadt liegt uns nicht wirklich, das hat uns in der Vergangenheit aber auch nicht aufgehalten. Ziel ist der Gewinn möglichst vieler Punkte, um weiter um die Meisterschaft mitzufahren.“

André Lotterer: „Ich freue mich auf Mexiko und die neue Möglichkeit, gute Ergebnisse zu erzielen. Das Team verdient das nach den bisher verpassten Chancen. Wir haben weiter stark an der Verbesserung unseres Rennwagens gearbeitet, was sich hoffentlich auszahlen wird. Der ePrix in Mexiko ist immer toll, weil die Fans so begeistert sind und uns sowohl bei der Startaufstellung als auch während des Rennens anfeuern.“

André Lotterer: „Ich kann es kaum erwarten, in Chile zu sein. Ich liebe diesen Ort, der in meinem Herz einen besonderen Platz einnimmt, da mein Vater aus Peru stammt. Seit dem Saisonstart haben wir unser Können eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Wir arbeiten weiter hart, um unseren ersten Sieg zu erringen. Ich hoffe, dieser gelingt uns in Santiago.“

Das Rennen ist am 16.  Februar, ab 23.00 Uhr, live auf EUROSPORT zu sehen.

 

Links:
www.dsautomobiles.at
https://www.dstecheetah.com/
www.facebook.com/AustriaDS
https://twitter.com/DS_Official
https://twitter.com/DS_Performance

 

Kontakt:
DS Automobiles in Österreich
Presseseite: https://at-media.dsautomobiles.com/
Mag. Christoph STUMMVOLL, MBA
Leitung Public Relations
Tel.: 0676-83 494 300
christoph.stummvoll@mpsa.com

 

ÜBER DS AUTOMOBILES

DS Automobiles wurde 2015 in Paris gegründet und lässt die Tradition des französischen Premium-Automobils wieder aufleben. Die Premiummarke ist inspiriert vom Pariser Savoir-faire und lässt die von der DS aus dem Jahr 1955 geerbten Werte Innovation und Individualität fortbestehen. DS Automobiles betritt somit ein neues Terrain auf dem Markt für Premiumautomobile.

Der SUV DS 7 CROSSBACK ist das erste Modell der zweiten Generation von DS Automobiles. Er bildet den Auftakt für fünf weitere Modelle, die bis 2022 auf den Markt kommen. Dazu zählt auch der neue Kompakt-SUV DS 3 CROSSBACK mit einer rein elektrisch angetriebenen Version.

Der ab Herbst 2019 erhältliche DS 7 CROSSBACK E-TENSE 4x4 mit Hybridantrieb und der e-DS 3 CROSSBACK – das erste rein elektrisch angetriebene DS Modell – markieren zudem den Startschuss für die konsequente Elektrifizierung aller Modelle.

Alle DS Modelle zeichnen sich durch avantgardistisches Design, Raffinesse mit Liebe zum Detail sowie fortschrittliche Technologien und dynamischen Komfort aus.

Für ihre anspruchsvollen Kunden, die sich individuelle Betreuung und Exklusivität wünschen, hat DS Automobiles ONLY YOU entwickelt – ein Programm exklusiver Serviceleistungen für ein einzigartiges Markenerlebnis.

DS Automobiles wird in besonderen DS Stores sowie DS Salons präsentiert. 2018 wurden weltweit 188 Showrooms eröffnet. Anfang Januar 2019 zählte die Marke 376 Standorte, darunter der Flagship-Store, die DS WORLD PARIS in der 33 rue François I. 

www.dsautomobiles.at

 

ÜBER DS TECHEETAH

Das Formel E-Team TECHEETAH ist ein chinesisches Motorsportteam. Der Rennstall gehört SECA (Shanghai) Limited.

In der vergangenen Saison der FIA Formel E-Meisterschaft hat TECHEETAH mit Jean-Éric Vergne den Titel in der Fahrerwertung erobert. Dank der guten Leistung des Teamkollegens André Lotterer konnte sich der Rennstall auch den zweiten Platz in der Teamwertung sichern. Ab der Saison 2018/2019 geht TECHEETAH in Partnerschaft mit DS Automobiles an den Start der rein elektrisch angetriebenen Motorsportserie und startet als Team DS TECHEETAH.

Scroll